Bio

Ralf Thain wurde in Recklinghausen am nördlichen Rande des Ruhrgebietes in NRW geboren. Nach seinen schulischen und beruflichen Abschlüssen war er viele Jahre im In- und Ausland für internationale Unternehmen tätig. Anfang der 80er Jahre wechselte er in die Werbeagentur seiner Ehefrau, in der er heute noch als Geschäftsführer tätig ist.

In seiner Freizeit widmet er sich insbesondere seiner Leidenschaft, der Musik und seinem Hobby, der Literatur.

Beide, Ralf Thain und seine Frau, erarbeiten partnerschaftlich Ideen und Grundzüge für die Veröffentlichungen der Bücher von Ralf Thain.

Die Umsetzungen erfolgen ebenfalls in Gemeinschaftsarbeit, auch wenn Ralf Thains Partnerin gern im Hintergrund wirkt.

 

Leseproben /Presse

Ralf Thain's RUHRPOTTLÜMMEL schildert die Erlebnisse und Begegnungen eines "Malocherbengels" in den 50er bis 70er Jahren des letzten Jahrhunderts. Die Schreibe ist flott, frisch von der Leber weg. Witzig, ironisch, mitunter sarkastisch. Aber immer sympathisch, offen, ehrlich. Das Buch macht Lust auf mehr.

DER HOTTE knüpft genau dort an, wo der Ruhrpottlümmel aufhörte. Thain schildert das Erwachsenwerden in wieder durchaus spannenden und mit dem ihm eigenen Humor durchsetzten Kapiteln.

Ein Must have für alle die, denen der Ruhrpottlümmel irgendwie ans Herz gewachsen ist.

Marler Zeitung

Clark Clarkson,

"Windows", aus dem Amerikanischen

"TRAVELLING BAND" ist der erste Teil einer Romantrilogie, die in den USA spielt. Die Rockband, in der der deutsche Auswanderer Rudy als Bassist spielt, tingelt fast ein Jahrzehnt im Vorprogramm von bereits international erfolgreichen Künstlern und Bands. Immer dem Erfolg auf der Spur, bietet sich ihnen plötzlich eine Möglichkeit, selbst der Haupt-Act zu werden. Spannend und detailreich mit viel Hintergrundwissen um die Musikindustrie.

Ralf Thain `s "DER FREDDY®" hat sein erstes Buch in seiner eigenen Schreibe veröffentlicht: "Ane(c)kdoten" ist eine Sammlung von kleinen Geschichten rund um den Alltag von FREDDY. Er erzählt von früheren Zeiten und was ihm so gegenwärtig passiert. Freddy weiß, wie "dat mitte Werbung is" und auch warum die Leberwurst ruhig mal teurer verkauft werden kann. Ebenso hat er seine eigene Meinung "vonne Fußballprofis". Nicht nur für Ruhrpottler intessant.

"Das Fenster", Athens, GA, aus dem amerikansichen

"Leserforum", Gerd Knecht

"2. REIHE RECHTS. GLEICH NEBEN DEM DRUMMER"(Erinnerungen eines Rock'n'Roll-Bassisten) erzählt die Geschichte eines jungen Ruhrpott-Rebellen in einer Zeit, in der die Musik noch in Kofferradios und auf Schallplatten verborgen war. Seine Leidenschaft zum E-Bass bringt ihm aber nicht die erhoffte Musiker-Karriere, jedoch die eines Talent-Scouts in den USA. Im Anhang findet man sein persönliches Musik-Wiki.

100% VEST

 

News & Events

Zurzeit keine Termine!

 
 

Contact

Für Anfragen, auch Medienanfragen, kontakten Sie bitte meine Agentur:

Tel: +49(0)2365 91 06-55 | Fax: +49(0)2365 91 06-56 | info@strdirekt.com

Erhalten Sie als Erster Infos über Neuerscheinungen, Bücher und sonstiges

Ihre E-Mail-Adresse bitte eintragen:

Follow me:

  • White Facebook Icon
  • White Twitter Icon

© 2018 by STR Direkt GmbH, Alle Rechte vorbehalten